Skip to main content

Hemingways Silk Hotel Patong

Hemingways Silk Hotel Patong

Das Hemingways Silk Hotel Patong ist ein zentral und strategisch gut positioniertes Hotel in Patong mit 3,5 Sternen.

Es ist scheinbar bisher besonders auf Touristen fokussiert, die neben Englisch einer der Sprachen Japanisch, Koreanisch, Chinesisch und Russisch mächtig sind, zumindest sind Hotelbroschüren oder die Speisekarte so mehrsprachig. Obwohl das Hotel sicherlich nicht schlecht gebucht war, sind uns kaum irgendwo Urlauber aufgefallen, alles war eher ruhig und leise während unseres Aufenthaltes.

Wir haben ein Deluxe-Zimmer gebucht, was sich zu den Superior-Zimmern darin unterscheidet, dass Deluxe mit kleinem Balkon ausgestattet ist und zur Seitenstrasse des Hotels herausgeht, Superior ohne Balkon und zur Rückseite, dabei aber laut Auskunft des Hotels die Superior-Zimmer ein klein wenig grösser seien.

20161028_165716

Wie die Bilder zeigen, war unser Zimmer sauber und gut ausgestattet, das Bad duftete zu jeder Zeit nach einem angenehmen Duft von Thaikräutern, der Sauberkeit suggeriert hat, jedenfalls war es uns angenehm.

Das Doppelbett erschien uns angenehm fest aber nicht zu hart, und wir haben prächtig darin übernachtet. Zu allem Service, der im Hotel geboten wird, liegt im Zimmer eine Mappe mit vielen Infos und Menü des Room Services bereit.

Der Hotelpool ist im 8.Stock auf dem Dach und nur tagsüber von 10-19 Uhr nutzbar, somit war leider kein Bad im Mondschein möglich aber in Ermangelung anderer Hotelgäste am Pool um 10 Uhr morgens war ich dann gany privat für mich allein im Pool. Die Poolbar neben dem Pool, an der man auch seinen Willkommensdrink bekommt, ist bis 22 Uhr geöffnet. Über Nacht ist der Bereich um den Pool, die Poolbar und das Sonnendeck aber abgesperrt.

Das Hotel ist nur wenige Gehminuten entfernt vom Einkaufszentrum Jungceylon, dem Banzaan Frischemarkt und Nachtmarkt, dem Tiger Boxstadion und zu Fuss bis zum Strand auf direktem Weg sind es etwa 15-20 Minuten, dabei würde man die bekannte Bangla Road entlanglaufen.

Betreffs Verpflegung hatten wir wegen einem Buchungsfehler leider kein Frühstück, was pro Übernachtung pro Person einen Euro mehr gekostet hätte, vor Ort im Hotel wurde uns auch nichts weiter angeboten aber wir hätten nach den Infos auf dem Zimmer für 250 THB pro Person (knapp 7 Euro) das Frühstücksbuffet buchen können, was wir dann aber abgelehnt haben.

Internet war im Hotel gut verfügbar, der Zugangscode ist direkt auf der Zimmer-Keycard.

Regenschirme kann man sich bei Bedarf an der Rezeption unkompliziert ausleihen, ohne Gebühr, nur wenn man diesen nicht zurückbringt, wird er berechnet.

Hier das entsprechende Video zum Test

In Bezug auf die Sicherheit des Hotelzimmers empfanden wir es besser als in anderen Hotels. Hier war es eine sehr stabil erscheinende Tür mit Codekartenleser und Autolock, und von innen konnte man extra nochmal ein 2. Mal verriegeln. Egal wie oder wann, ohne Karte konnte man nicht ins Zimmer, ausser es wurde von innen persönlich geöffnet.

Hier findest du weitere Bilder zur Hotelbewertung Hemingways Silk Hotel Patong


 


weitere Hotelbewertungen und Meinungen finden Sie hier auf - tripadvisor.de auf der Suche nach Hotels schauen Sie einfach mal auf - booking.com

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Booking.com
19.06.2018 - 10:34 Uhr19.06.201810:34